Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /mnt/web422/e3/91/59499191/htdocs/curamobil/plugins/system/t3/includes/menu/megamenu.php on line 141 Gut zur wissen - FAQ | mobiler Pflegedienst
Entdecken Sie auch unsere Standorte in
 
Dattelner Hof
Mühlenrottstraße 15
45711 Datteln

 
Mein lila Zuhause
Brunnenstr. 17
58256 Ennepetal

 
Klemm Haus
Stimbergstr. 102
45739 Oer-Erkenschwick

 

Gut zu wissen - FAQ

WAS KOSTET MICH MEINE PFLEGE?

Zunächst muss sich gefragt werden, welche Leistungen der Patient benötigt. Der Gesetzgeber unterscheidet zwischen der medizinischen Behandlungspflege nach § 37,2 SGB V und den Leistungen der Pflegeversicherung SGB XI. Die Behandlungspflege erfordert eine Verordnung des Hausarztes und einer Genehmigung durch die zuständige Krankenkasse. Diese erfordert keinen Pflegegrad. Die Leistungen der Behandlungspflege umfassen: Details zur Behandlungspflege

Die Leistungen der Pflegeversicherung umfassen die Grundpflege sowie den Entlastungsbetrag nach § 45b SGB XI. Hierzu ist ein Pflegegrad notwendig, wenn die Kosten von der Pflegeversicherung übernommen werden sollen.

Im Rahmen eines Antrages auf einen Pflegegrad ist die Einstufung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherungen (MDK) entscheidend. Natürlich unterstützen wir Sie bei diesen Begutachtungen.

Je nach Pflegegrad werden unterschiedliche Budgets zur Verfügung gestellt. Wir verfügen über den Leistungskatalog des Landes Nordrhein-Westfalen, der die Leistungen anhand von Leistungskomplexen mit Preisen ausweist. Der Patient und seine Angehörigen besprechen mit unseren Mitarbeitern die individuell zusammengestellte Pflege und erhalten einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. Dieser weist die genauen Kosten aus und zeigt dem Patienten auf ob das Budget des Pflegegrades ausreicht.

Die Entlastungsleistungen nach § 45b SGB XI können stundenweise in Form von hauswirtschaftlichen oder Betreuungsleistungen in Anspruch genommen werden. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema.

Alle Leistungen können bei Bedarf auch durch den Kunden privat in Anspruch genommen werden.

WELCHE LEISTUNGEN BIETET CURA MOBIL AN?

  • Grundpflege

  • Behandlungspflege

  • Betreuungsleistungen

  • Hauswirtschaftliche Leistungen

  • Pflegegutachten nach § 37,3 SGB XI

ZU WELCHER ZEIT STEHEN MITARBEITER ZUR VERFÜGUNG?

Wir sind rund um die Uhr unter unserer Büronummer erreichbar. Nach den Bürozeiten werden die Anrufe auf unser Bereitschaftstelefon weitergeleitet. Der Bereitschaftsdienst nimmt dann den Anruf entgegen und hilft Ihnen weiter. Auch nachts ist unser Bereitschaftsdienst für Sie da und kommt in Problemfällen zu Ihnen nach Hause.

MÜSSEN ANGEHÖRIGE ZUR PFLEGE VOR ORT SEIN?

Bei der Erstbesprechung der Pflege ist es wichtig, dass Angehörige vor Ort sind, damit eine Absprache erfolgen kann. Bei den Pflegeeinsätzen ist es nicht notwendig – ein reger Informationsaustausch ist allerdings gewollt und von großer Wichtigkeit.

WOBEI KANN DER PFLEGEDIENST BEHILFLICH SEIN?

Die Cura Mobil GmbH berät Sie auf Wunsch bei allen Belangen der Pflege. Wir unterstützen Sie bei Anträgen und helfen Ihnen auch bei der Formulierung von Widersprüchen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie die Verwendung von Cookies zu.